Sonntag, 20. Januar 2013

Mord - nur für Mitglieder

Inspector Barnaby - Mord - nur für Mitglieder  (The Dogleg Murders)

Ein Mord zerstört den Frieden des vornehmen Golfclubs White Oaks. Beim berüchtigten 13. Loch, Crisp's Folly genannt, wird der steinreiche Alistair Kingslake mit einem Golfschläger erschlagen. Barnabys Chef ist ebenfalls Clubmitglied und ärgert seinen Chief Inspector mit der Anweisung, taktvoll zu ermitteln. Doch schonungslos deckt Barnaby den schwunghaften illegalen Geldverleih von Eileen Fountain auf, die säumige Zahler von ihrem beschränkten, aber bärenstarken Sohn verprügeln lässt.
 
Mehr noch interessiert Barnaby jedoch die Fehde zwischen den Clubmitgliedern und den Dorfbewohnern, denen der Golfplatz gehört. Die Dörfler haben ein paar Wochenstunden lang das Nutzungsrecht, und einige versuchen, sich den Aufstieg in eine reguläre Mitgliedschaft zu erschmeicheln. Da wird ein weiteres Clubmitglied erschlagen.
Nach Motiven von Caroline Graham 

Foto: ZDF und All3Media


Krimireihe, Großbritannien, 2009 
Länge: 95 min.
Regie: Richard Holthouse
Drehbuch: Andrew Payne
Kamera: Colin Munn
Musik: Jim Parker

Darsteller: Inspector Barnaby - John Nettles, Sergeant Ben Jones - Jason Hughes, Joyce Barnaby - Jane Wymark, Dr. George Bullard - Barry Jackson, Jerry Drinkwater - Nicholas Le Prevost, Martin Crisp - Nicholas Day, Miles Tully - Graham Seed - u.a. 

Text & Screenshot: ZDF