Sonntag, 31. Juli 2016

Barnaby muss reisen

Barnaby (Neil Dudgeon, l.) und Nelson (Gwilym Lee, r.) durchsuchen die alte Keksfabrik nach Hinweisen auf den Mord. - Foto: ZDF und Mark Bourdillon

Inspector Barnaby - Barnaby muss reisen

100. Folge der britischen Krimireihe im ZDF

Die 100. Folge der erfolgreichen britischen Krimireihe "Inspector Barnaby" zeigt das ZDF am Sonntag, 31. Juli 2016, 22.00 Uhr. In "Barnaby muss reisen" reist Neil Dudgeon als John Barnaby mit seinem Assistenten Charlie Nelson (Gwilym Lee) für einen Tag nach Dänemark, um den neuen Fall zu klären. Die Rollen der dänischen Kolleginnen haben Ann Eleonora Jørgensen ("Kommissarin Lund – Das Verbrechen") und Birgitte Hjort Sørensen ("Borgen") übernommen.

Keksfabrikant Eric Calder bricht in einem Kopenhagener Hotel tot zusammen. Die dänische Polizei stellt fest, dass er beim Öffnen einer Keksdose Gift über die Haut aufgenommen hatte. Brigitte Poulsen (Ann Eleonora Jørgensen) und Anna Degn (Birgitte Hjort Sørensen) binden John Barnaby in die Ermittlungen ein. Der Kommissar findet heraus, dass die "Mordwaffe" aus Calders Unternehmen stammt und lässt die Fabrik in Midsomer schließen. Bei der Spurensuche treffen er und Assistent Charlie Nelson nicht nur auf Zerwürfnisse innerhalb der Inhaberfamilie, sondern auch auf Auseinandersetzungen um das Rezept für das Erfolgsgebäck des Unternehmens. Als die beiden zum Lokaltermin nach Kopenhagen reisen, spüren sie eine alte Freundin des Mordopfers auf. Calder führte offenbar ein Doppelleben.
Bruder Harry, Ehefrau Penelope und Sohn Julian wussten angeblich von keinem Doppelleben. Doch Barnaby findet nicht nur innerfamiliäre Zerwürfnisse, sondern auch heftige Auseinandersetzungen um das Erfolgsrezept der Calder-Kekse. Alle Beteiligten lügen ihn zunächst an.

Die Krimireihe "Inspector Barnaby" spielt im fiktiven Midsomer und basiert auf Motiven der preisgekrönten Romane "Midsomer Murders" von Caroline Graham.

Armand Stone (Sanjeev Bhaskar, l.), Clara Trout (Joanna Scanlon, M.) und Barnaby (Neil Dudgeon, r.) stehen auf dem Friedhof. - Foto: ZDF und Mark Bourdillon

Großbritannien 2013
Musik: Jim Parker
Kamera: James Moss
Drehbuch: Paul Logue
Regie: Alex Pillai
 
Darsteller: Inspector Barnaby - Neil Dudgeon, Sergeant Charlie Nelson - Gwilym Lee, Sarah Barnaby - Fiona Dolman, Kate Wilding - Tamzin Malleson, Armand Stone - Sanjeev Bhaskar, Brigitte Poulsen - Ann Eleonora Jørgensen, Anna Degn - Birgitte Hjorth Sørensen, Ingrid Madsen - Marie Askehave, Thomas Madsen - Nicolaj Kopernikus, Harry Calder - Jonathan Barnwell, Penelope Calder - Caroline Goodall und andere 

Text: ZDF
Deutsche Erstausstrahlung: So 31. Juli 2016

Sonntag, 31. Januar 2016

Flieg Mörder, flieg

Molly Darnley (June Whitfield) erzählt John Barnaby von ihrer großen Zeit bei der Royal Airforce. Molly Darnley (June Whitfield), DCI Inspector Barnaby (Neil Dudgeon), Komparse. - Foto: ZDF und Mark Bourdillon

Inspector Barnaby - Flieg Mörder, flieg 

Originatitel - (The Flying Club)

Der Eigentümer des Finchmere Airfields wird tot aus einem Flugzeug abgeworfen. Staunend dringen Barnaby und Nelson in die Welt von Stunt-Fliegern und Flieger-Helden ein und entdecken Schlimmes.

Da gibt es eine aggressive Bürger-Initiative gegen den Flughafen und dessen Lärm. Geheimnisvoller noch sind die Spuren von Ereignissen und Affären aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Bei der Großen Flugschau brechen Konflikte aus, die Barnaby zur Lösung führen.

Darsteller: Inspector Barnaby - Neil Dudgeon, Sergeant Charlie Nelson - Gwilym Lee,  Perry Darnley - Robert Bathurst, Duggie Wingate - Bernhard Cribbins, Jessy Rayner - Scarlett Alice Johnson, Kate Wilding - Tamzin Malleson, Stephanie King - Laila Rouass, Gavin Hopkirk - Lex Shrapnel, Miranda Darnley - Sara Stewart, Molly Darnley - June Whitfield und andere

Großbritannien 2013
Deutsche Erstausstrahlung: So 31. Januar 2016 - ZDF
Staffel 16 - Folge 04 
Text: ZDF 

Sonntag, 24. Januar 2016

Der Trüffelschwein-Mörder

Restaurantbesitzerin Ruth Cameron (Charon Small, l.) ist unangenehm berührt: Dr. Kate Wilding (Tamzin Malleson, M.) zeigt DCI John Barnaby (Neil Dudgeon, z.v.l.) und DS Charlie Nelson (Gwilym Lee, r.) Giftiges in der Küche. - Foto: ZDF und Mark Bourdillon

Inspector Barnaby - Der Trüffelschwein-Mörder 

Originaltitel - (Wild Harvest)

Ein Farmer wird ermordet im Wald aufgefunden, von Wildschweinen angefressen. Kurz zuvor haben ihn Johnny Linklater und die tyrannische Ruth Cameron in ihrem Nobel-Restaurant gesehen.

Die Witwe erzählt von seinem Ärger über geraubte Trüffeln in seinem Wald und gerät außer sich vor Zorn, als sich seine Tochter Amy als Alleinerbin herausstellt. Amy ist Sous-Chefin im Restaurant und will ihre Pläne auch gegen den Willen der Pächter durchsetzen.

Auch Amy wird ermordet, vergiftet in der Küche des Restaurants. Galt der Anschlag ihr oder ihrer Chefin Ruth? Barnaby taucht tief hinein in ein Netz enttäuschten Liebeshoffnungen und ehrgeizigen Intrigen.

Darsteller: Inspector Barnaby - Neil Dudgeon, Sergeant Charlie Nelson - Gwilym Lee, Sarah Barnaby - Fiona Dolman,  Ruth Cameron - Sharon Small, Johnny Linklater - Clive Wood, Angela Linklater - Arabella Weir, Nick Iver - Marc Elliott, Lizzy Thornfield - Hayley Mills, Amy Strickland - Lucinda Dryzek, Camilla Strickland - Lucy Akhurst und andere

Großbritannien 2013
Deutsche Erstausstrahlung: So 24. Januar 2016 - ZDF
Staffel 16 - Folge 03  
Text: ZDF 

Sonntag, 17. Januar 2016

Da hilft nur beten

Foto: ZDF und Mark Bourdillon

Inspector Barnaby - Da hilft nur beten 

Originaltitel - (Let Us Prey)

Am Ufer des angeschwollenen Flusses wird eine maskierte Frauenleiche gefunden. Die Frau hatte für den Restaurator, der an einem Fresko in der Dorfkirche arbeitet, ihren Mann verlassen.

Barnaby und Nelson entdecken auf dem Fresko, an dem der Restaurator arbeitet, eine Leiche mit Maske. Außerdem einen Toten auf einem Rad, einen Gesteinigten und andere Tote mit Beigaben. Ist diese Darstellung die Vorlage für den Mord?

Es kostet zwei Menschenleben, bis der Rachefeldzug eines tief verletzten Menschen beendet werden kann.

Darsteller: Inspector Barnaby - Neil Dudgeon, Sergeant Charlie Nelson - Gwilym Lee, Sarah Barnaby - Fiona Dolman, Reverend Martha Hillcott - Rebecca Front, Reverend Arthur Gould - Michael Jayston, Ava Gould - Andrea Lowe, Ewan Evans - Gerard Horan, Professor Philip Hamilton - Vincent Regan, Michael Dewar - William Beck und andere     

Großbritannien 2013
Deutsche Erstausstrahlung: So 17. Januar 2016 - ZDF
Staffel 16 - Folge 02  
Text: ZDF

Sonntag, 10. Januar 2016

Wer mit Geistern spielt


"Haben die Geister mit echten Schwertern gekämpft?", fragen sich Chief Inspector John Barnaby (Neil Dudgeon ,l.) und DS Charlie Nelson (Gwilym Lee). - Foto: ZDF und Mark Bourdillon

Inspector Barnaby - Wer mit Geistern spielt...

Originaltitel - (The Christmas Haunting)

Eine Geistertour in einem "Spukhaus" in Morton Shallows endet mit einem grausigen Fund: Ein Toter liegt im Treppenhaus, von einem Schwert durchbohrt. Barnaby sucht nach Spuren im Diesseits.

Hinter dem "Spuk" stecken eine Geschäftsidee, ein jahrelanger Kampf der Erben um den Besitz des Spukhauses und persönliches Unglück. Eine große Hilfe ist für Barnaby der neue Assistent Charlie Nelson. Er entdeckt hinter den Kulissen allerlei Merkwürdiges.

Darsteller: Inspector Barnaby - Neil Dudgeon, Sergeant Charlie Nelson - Gwilym Lee, Sarah Barnaby - Fiona Dolman, Valerie Fergus-Johnson - Emily Joyce, Brendan Pearce - Les Dennis, Libs Pearce - Elizabeth Berrington, Pippa Fergus-Johnson - Hannah Tointon, Tabby Fergus-Johnson - Nadia Cameron-Blakey und andere 

Großbritannien 2013
Deutsche Erstausstrahlung:  10. Januar 2016 - ZDF
Staffel 16 - Folge 01
Text: ZDF

Sonntag, 3. Januar 2016

Reif für die Rache

Beatrix Ordish (Kerstin Sanders-Dornseif) ist genauso erschüttert wie der restliche Lehrkörper, als sie im Lehrerzimmer vom Mord an der Mutter einer Schülerin erfährt. - Foto: ZDF und Mark Bourdillon

Inspector Barnaby - Reif für die Rache 

Originaltitel - (Schooled in Murder)

Eine Frau wird von einem riesigen Käse erschlagen, in der Käserei, die den weltbekannten Midsomer Blue herstellt. Barnaby und Jones stoßen auf geheime und umstrittene Modernisierungspläne.

Andere Spuren führen in Sylvia Mountforts teure Privatschule. Der Beirat durchschnüffelt das Privatleben der Schülerinnen-Eltern, die zahlenden Eltern mobben die Empfänger öffentlicher Stipendien, und eine unverarbeitete Kränkung führt zu zwei weiteren Morden.

Fünf neue Folgen von "Inspector Barnaby" werden sonntags um 22:00 Uhr ausgestrahlt.

Darsteller: Inspector Barnaby - Neil Dudgeon, Sergeant Ben Jones - Jason Hughes, Sarah Barnaby - Fiona Dolman,  Hayley Brantner - Hattie Morahan, Sylvia Mountford - Maggie Steed, Beatrix Ordish - Lucy Liemann, Gregory Brantner - Patrick Robinson, Helen Caxton - Kate Ashfield, Kate Wilding - Tamzin Malleson und andere

Großbritannien 2012
Deutsche Erstausstrahlung:  3. Januar 2016 - ZDF
Text: ZDF

Sonntag, 23. August 2015

König Dame Tod

Barnaby und Jones (Neil Dudgeon, Jason Hughes) ermitteln unter leidenschaftlichen Schachspielern.
Foto: ZDF und Mark Bourdillon
 

Inspector Barnaby - König Dame Tod (The Sicilian Defence)

Die 16-jährige Harriet Farmer wacht nach einem Jahr aus dem Koma auf. Ihr Vater David wird ermordet, ihr Freund Finn Robson, ist verschwunden. Ein verwickelter Fall für Barnaby.

Harriets Vater David, eifriges Mitglied im örtlichen Schachclub, mochte den Freund seiner Tochter. Aber Finns Vater Alan, reich geworden mit einem Computerschachspiel namens "Black Knight", war gegen eine Verbindung mit einem "Dorfmädchen".

In Harriet verliebt ist der 13-jährige Jamie Carr, ein Schachgenie, das von seiner Mutter Olivia unbarmherzig auf Sieg getrimmt wird. Und er ist der Einzige, den der Schachmeister Edward Stannington als Gegner fürchtet.

Doch dann wird der Schachmeister ermordet. Ungewöhnlich erfreut über dessen Tod ist der Verehrer seiner Schwester Vivian, Arthur - in dessen Restaurant werden die Schachmeisterschaften ausgetragen.

Großbritannien 2012

Darsteller: Inspector Barnaby - Neil Dudgeon, Sergeant Ben Jones - Jason Hughes, Sarah Barnaby - Fiona Dolman, Dr. Laura Parr - Julie Graham, Caroline Potts - Fay Ripley, Arthur Potts - John Henshaw, Harriet Farmer - Jo Woodcock, Vivian Stannington - Cheryl Campbell, Alan Robson - Cal Macaninch und andere

Deutsche Erstausstrahlung: 23. August 2015
Text: ZDF

Sonntag, 16. August 2015

Der Tod geht ins Kino

Foto: ZDF und All3Media

Inspector Barnaby - Der Tod geht ins Kino (Death And The Divas)

Ein Horrorfilm-Festival in Midsommer feiert seine berühmten Töchter, die Schwestern Stella Harris und Diana Davenport. Die Retrospektive wird von einer Reihe von Morden überschattet.
Filmenthusiast Barnaby fällt die Ähnlichkeit zu einer Szene aus einem Film mit Stella auf. Auch die anderen Opfer werden drapiert wie in Film-Szenen: die Autorin eines Buches über die Schwestern, Dianas Ehemann Cy und der Filmkenner Colin Yule.
Die Schwester sind in Angst um ihr Leben. Barnaby bemerkt die Spannungen zwischen den beiden und begibt sich in die Tiefen des Horrorszenarios.
Jones deckt auf, dass der Liebhaber von Stellas Tochter Emma unter dem Deckmantel des Gemüsehandels mit Drogen dealt. Beide Spuren führen zusammen zur Aufdeckung einer jahrzehntealten großen Lüge.


Darsteller: Inspector Barnaby - Neil Dudgeon, Sergeant Ben Jones - Jason Hughes, Sarah Barnaby - Fiona Dolman, Kate Wilding - Tamzin Malleson, Stella Harris - Sinéad Cusack, Diana Davenport - Harriet Walter, Cy Davenport - Henry Goodman, Colin Yule - Pearce Quigley, Rosie Harris - Alice Sykes, Scott Davenport - Joseph Beattie und andere

Großbritannien 2012
Staffel 15, Folge 4 (90 Min.)
(Text: ZDF)
Deutsche Erstausstrahlung: 16. August 2015 ZDF

Sonntag, 15. Februar 2015

Sonne, Mord und Sterne

ZDF und Mark Bourdillon
 

Inspector Barnaby - Sonne, Mord und Sterne (Written In The Stars)

Während einer Sonnenfinsternis wird ein Mitglied der Astrologischen Gesellschaft erschlagen, später zwei seiner Kollegen. Barnaby und Jones ermitteln im Milieu und decken Neid, akademische und außerakademische Intrigen auf. In Midsomer Stanton wird der leidenschaftliche Hobby-Astronom Jeremy Harper mit einem Meteoriten erschlagen. Er hatte sich für die Erhaltung von Moonstone Ridge eingesetzt, einer bronzezeitlichen Kultstätte. Deshalb hatte er kurz vor seinem Tod heftig mit dem Leiter des Observatoriums der Universität, Lawrence Janson, gestritten. Janson will mit Sponsorengeldern einer Solar-Energie-Firma auf dem Gelände ein modernes Observatorium bauen lassen. Gemeinsam mit der Studentin Gagan Dutta und dem Installateur Peter Groves hatte Jeremy hinter Jansons Rücken an astronomischen Theorien gearbeitet. 
Die im Dorf belächelte Wahrsagerin Mags Dormer will Jeremys Tod vorausgesagt haben. Sie macht antike Energien dafür verantwortlich, dass vor einigen Jahren Jeremys Schwägerin hier tot aufgefunden wurde. Da werden aus dem Museum bronzezeitliche Kostbarkeiten gestohlen, ein Speer und die berühmte Mondstein-Scheibe. Mit dem Speer wird der Installateur Peter Groves ermordet, mit der Steinscheibe George, Mags Ehemann. Wird die hochbegabte Astronomin Gagan die nächste sein? In ihrer Angst bittet sie Barnaby um Hilfe. Dann aber verschwindet sie spurlos. 

Darsteller: Neil Dudgeon (Inspector Barnaby), Jason Hughes (Sergeant Ben Jones), Fiona Dolman (Sarah Barnaby), Maureen Lipman (Mags Dormer), Soraya Radford (Gagan Dutta), Barnaby Kay (Adrian Sharp), Harry Hadden-Paton (Lawrence Janson), Kenny Ireland (George Dormer), Ace Bhatti (Harry Dutta), Clare Calbraith (Catrina Harper)

Staffel 15, Folge 3 (90 Min.)
(Text: ZDF)
Deutsche Erstausstrahlung: So 15.02.2015 ZDF
Original-Erstausstrahlung: Di 25.09.2012 itv

Sonntag, 1. Februar 2015

Ein Mörder kommt nach Hause

ZDF und Mark Bourdillon

Inspector Barnaby - Ein Mörder kommt nach Hause (Murder Of Innocence)

Gezeichnet, aber nicht gebrochen kehrt Grady Felton nach vielen Jahren aus dem Gefängnis in sein verwahrlostes Cottage zurück. Die Nachbarn laufen Sturm und beschweren sich vergeblich bei der Polizei. Grady hat wegen Mordes an dem jungen Daniel Denning gesessen, obwohl er bis zum Schluss seine Unschuld beteuert hat. Jones hat die Ermitttlungen seinerzeit miterlebt. Seine Sympathien liegen auf Seiten der Familie des ermordeten Daniel, bei dessen autoritärem Vater Ted, dem Besitzer von Binswell Estate, der Schwester Deirdre, Daniels Freundin Mandy Gideon und ihren Söhnen Will und Kyle, Daniels Freunden. Der Sergeant kennt die Liste derjenigen, denen Grady seinerzeit Rache geschworen hat. Und tatsächlich sterben die ersten beiden dort Genannten eines gewaltsamen Todes: Gradys fauler Pflichtverteidiger Giles Harrison sowie ein weiterer Anwalt. Diesmal sind es die privaten Angelegenheiten der Ermittler, die auf unterschiedliche Weise zu den Ermittlungen beitragen: Barnabys Fitness-Bemühungen auf Betreiben seiner Ehefrau Sarah und Jones’ Flirt mit der Feuerwehrfrau Susie. 

Darsteller: Neil Dudgeon (Inspector Barnaby), Jason Hughes (Sergeant Ben Jones), Fiona Dolman (Sarah Barnaby), Ian Redford (Ted Denning), Lisa Dillon (Deirdre Denning), Sam Callis (Will Gideon), Rupert Hill (Kyle Gideon), Tamzin Malleson (Kate Wilding), Sharon Duce (Mandy Gideon), Jamie Michie (Gareth Dunbar), Jack Pierce (Grady Felton), Georgia Mackenzie (Susie Bellingham), Dylan Brown (Fred Burns), Julie Teal (Prosecuting Counsel), Kate Bowes Renna (Defence Counsel), Amanda Wright (Police Instructor), Christopher Mellows (Giles Harrison), Mark Armstrong (PC), Joseph Scatley (Young Daniel), Katie Buchholtz (Young Deirdre), Matthew Hopkinson (Young Grady), Helen Evans (Policewoman), Mick Slaney (Reporter), Lee Asquith-Coe (Causton CID Officer), Pablo Bubar (Young Policeman)

Staffel 15, Folge 2 (90 Min.)
(Text: ZDF)
Deutsche Erstausstrahlung: So 01.02.2015 ZDF
Original-Erstausstrahlung: Mi 21.03.2012 itv