Sonntag, 31. März 2013

Sag Ja und stirb!

Foto: ZDF und Mark Bourdillon

Inspector Barnaby - Sag Ja und stirb! (The Glitch)

Als der fahrradverrückte Professor Jeffers seine bahnbrechende Erfindung, die Kernel-Logik, nicht für die kommerzielle Nutzung freigibt, gibt es bald einen Mord in Midsomer!
Hart prallen die Interessen von Wissenschaft und Wirtschaft aufeinander, als Professor George Jeffers seine bahnbrechende Erfindung, die Kernel-Logik, nicht für die kommerzielle Auswertung durch ein Flugsicherungssystem freigibt. Unverhüllt droht ihm der amerikanische Software-Boss Clinton Finn. Bisher hat er die Universität von Midsomer großzügig unterstützt.
 
Doch der erste Mord, den Barnaby aufklären muss, ist der an Grundschullehrerin Emily Harte. War es ein Eifersuchtsmord von Jeffers' Ehefrau, weil sich Emily und George so gut verstanden? Aber wie passt dazu der Mord an dem Automechaniker Daniel Snape? In dessen Werkstatt findet der Inspector die entscheidende Spur. Mit einem klapprigen Rallye-Auto prescht er mitten durch die Radler-Gruppe von Midsomer, die ihre alljährliche Gelände-Tour veranstaltet, um einen dritten Mord zu verhindern.  
Nach Motiven von Caroline Graham

Krimireihe, Großbritannien, 2009
Länge: 95 min.
Regie: Richard Holthouse
Drehbuch: Michael Russell
Kamera: Colin Munn
Musik: Jim Parker


Darsteller: Inspector Barnaby - John Nettles, Sergeant Ben Jones - Jason Hughes, Joyce Barnaby - Jane Wymark, Dr. George Bullard - Barry Jackson, Cully Barnaby - Laura Howard, George Jeffers - David Haig, Clinton Finn - Nigel Whitmey
 - u.a.


Text: ZDF