Sonntag, 6. Juli 2008

Nachts, wenn du Angst hast

Foto: ZDF und All 3 Media international

Inspector Barnaby - Nachts, wenn du Angst hast

(Things that Go Bump in the Night)

Während in dem Dorf Fletcher's Cross die Spiritistin Rosetta Price vor ihren Anhängern Kontakt mit dem Jenseits zelebriert, findet Janet Pennyman ihren Mann, den Begräbnisunternehmer Patrick, tot in seiner eigenen Aufbahrungshalle vor.
In dem wenig überzeugenden Versuch, einen Selbstmord vorzutäuschen, hat man Patrick zunächst mit einem Kerzenleuchter niedergeschlagen und ihm dann die Pulsadern aufgeschnitten. Im Dorf hält sich die Trauer über Pennymans Ableben in Grenzen, da er als notorischer Geizhals verschrieen war, finanziellen Verpflich-tungen nur unwillig nachkam und sich mit bereits mehr als einem Geschäfts-partner verkracht hatte. Der Handwerker John Whittle behauptet sogar Pennyman habe Toten ihren Schmuck geraubt.
Da geschehen sogar zwei weitere Morde. Die Spuren führen zur Totenbeschwörerin Rosetta Price und in den Kreis ihrer Anhänger.

Großbritannien 2003
Musik: Jim Parker
Kamera: Colin Munn
Drehbuch: Peter J. Hammond
Regie: Peter Smith
 
Darsteller: D.C.I. Barnaby - John Nettles, Sergeant Scott - John Hopkins, Cully Barnaby - Laura Howard, Joyce Barnaby - Jane Wymark, Dr. Bullard - Barry Jackson, Elizabeth Key - Dearbhla Molloy, Janet Pennyman - Mary Jo Randle, Thomas Marr - Jonathan Slinger, Anne Marr - Cathryn Bradshaw, Rosetta Price - Liza Sadovy, John Whittle - Philip Martin Brown, James Griss - Garry Cooper, Ronald Brugess - Julian Curry, Sylvia Burgess - Linda Spurrier, Eve Whittle - Kathryn Pogson und andere

Text: ZDF
Deutsche Erstausstrahlung: 06.07.2008 ZDF
Original-Erstausstrahlung: So 10.10.2004 itv