Sonntag, 20. Mai 2007

Mord am St. Malley's Day

Foto: ZDF und All3Media

Inspector Barnaby - Mord am St. Malley's Day (Murder on St Malley's Day)


Inspector Tom Barnaby (John Nettles) und seine Frau Joyce (Jane Wymark) besuchen den St.-Malley's-Day-Lauf des noblen Elite-Internats Devington School. Entsetzt sehen sie mit an, wie der intelligente und sensible Daniel Talbot (Sam Crane) beim Zieleinlauf tot zusammenbricht. Der Täter hat den Musterschüler während des sportlichen Wettkampfs mit Messerstichen tödlich verletzt. Während Miranda Talbot (Jane How) um ihren einzigen Sohn trauert, zeigt sich sein Vater, der Diplomat Anthony Talbot (Jeremy Child), kaltschnäuzig: Ihm gehen die Ermittlungen von Barnaby und Sergeant Troy (Daniel Casey) nicht schnell genug, außerdem ist er überzeugt, dass nur jemand aus Midsomer Parva als Täter in Frage kommt, denn am Tag des Schutzheiligen der Schule, St. Malley, würden traditionell Feindseligkeiten zwischen den Schülern und den Dorfbewohnern ausgetragen. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden: Paul Starkey (Luke de Woolfson), der Sohn des Pubbesitzers von Midsomer Parva, wurde vom Taxifahrer Dennis Carter (Bob Mason) gesehen, wie er sich mit seinem Motorrad schnell aus "Friar's Copse" entfernte. In dem Waldstück wurde die Tatwaffe gefunden, ein Steakmesser, das aus Starkeys Pub stammt. Doch auch die Hinweise auf einen Zusammenhang mit der Schule verdichten sich: Laut Aussage seines Mitschülers Charlie Meynell (Thom Fell) hatte Daniel einen Streit mit dem ehrgeizigen Marcus Heywood (Nicholas Audsley), beide waren Mitglieder im traditionellen Pudding-Club von Devington School. Als der spleenige Verschwörungstheoretiker Dudley Carew (Patrick Godfrey), der mit Daniel befreundet war und Barnaby und Troy einen mysteriösen Hinweis auf die Schule gibt, kurze Zeit später tot aufgefunden wird, ist Barnaby überzeugt, dass hinter den Morden mehr stehen muss, als harmlose Streitereien zwischen Schülern ...

Großbritannien 2001
Musik: Jim Parker
Kamera: Steve Saunderson
Drehbuch: Andrew Payne
Regie: Peter Smith

Darsteller: John Nettles (D.C.I. Barnaby); Daniel Casey (Sergeant Troy); Desmond Barrit (Jonathan Eckersley-Hyde); Jeremy Child (Anthony Talbot); Patrick Godfrey (Dudley Carew); Peter Wight (Ludlow); Nicholas Audsley (Marcus Heywood); Jane How (Miranda Talbot); Bob Mason (Dennis Carter); Jane Wymark (Joyce Barnaby); Sam Crane (Daniel Talbot). 

Text: ZDF (100 Min.)
Deutsche Erstausstrahlung: 20.05.2007 ZDF